Kommentare, Ideen und Fragen zu Forum und Editor

Ob Du Ideen und/oder Kommentare zu Forum und Editor hast oder Hilfe dazu benötigst, hier wirst Du fündig.

Modérateurs : ThePaSch, Codric, Mick

Kommentare, Ideen und Fragen zu Forum und Editor 

Message par Joker » Lun Sep 26, 2011 9:47 pm

Hiermit gehe ich auf Codric's Anregung ein, einen Thread für Kommentare, Ideen und Fragen zum Forum zu machen.
Hier ist die erste Frage:
Ist es möglich, einen "Vorstellungsthread" (für mein LW-Projekt) zu machen, der nur für bestimmte Nutzer ist?
Dernière édition par Mick le Ven Nov 16, 2012 2:36 pm, édité 1 fois.
Raison : Der Thread ist nicht länger von Nöten. Für künftige Probleme können spezifische Threads erstellt werden.
Avatar de l’utilisateur
Joker
 
Message(s) : 3390
Inscription : Ven Juil 01, 2011 12:52 pm
Genre: Masculin
Langues parlées: Deutsch, English

Re: Kommentare, Ideen und Fragen zum Forum 

Message par ThePaSch » Mar Sep 27, 2011 2:39 am

Dazu müsste ich erstmal wissen, was ein LW-Projekt ist. :|
Image
Avatar de l’utilisateur
ThePaSch
Moderator
 
Message(s) : 1221
Inscription : Dim Juin 13, 2010 5:56 pm
Localisation : Germany
Genre: Masculin
Langues parlées: English, German (native)

Re: Kommentare, Ideen und Fragen zum Forum 

Message par Joker » Mar Sep 27, 2011 6:56 am

Das ist wie ein Let's Play, nur schriftlich.
Ausführlich erzählt und so ansprechend wie möglich gestaltet.
Avatar de l’utilisateur
Joker
 
Message(s) : 3390
Inscription : Ven Juil 01, 2011 12:52 pm
Genre: Masculin
Langues parlées: Deutsch, English

Re: Kommentare, Ideen und Fragen zum Forum 

Message par Codric » Mar Sep 27, 2011 2:52 pm

Um die Frage mal allgemeiner zu stellen: Gibt es Probleme, wenn ein Nutzer zu viele Threads erstellt?
Gerade so ein Let's Write-Thread wäre ja ein Thread, der auf einen bestimmten Nutzer angewiesen ist (wie zum Beispiel auch Sprite- oder Fall-Threads). Wenn man davon sehr viele hat, wäre das ein Problem? An sich dürfte es kein Problem sein, wenn jemand viele Threads erstellt, die allgemein nützlich sind (wie dieser hier oder eine Plauderecke... Wo alle Nutzer gleichberechtigt mit dem Threadersteller sind sozusagen). Aber bei solchen "persönlichen" Threads, könnte das irgendwann als Spam oder Ähnliches gelten?
Image



"Oh no, of course! Hey, I'm the Doctor, I can save the universe using a kettle and some string! And look at me - I'm wearing a vegetable!"
[David Tennant, 10th Doctor]

"You remembered being me, watching you, doing that!"
[Peter Davison, 5th Doctor]

"I'm the Doctor. I'm a Time Lord. I'm from the planet Gallifrey in the constellation of Kasterborous. I am 903 years old and I'm the man who's gonna save your lives, and all six billion people on the planet below. You got a problem with that?"
[David Tennant, 10th Doctor]

Ich spiele Codric Griswald in den RP's Shaded Destinies und Contempt of the Golden Witch in der Deutschen Sektion.
Avatar de l’utilisateur
Codric
Moderator
 
Message(s) : 2972
Inscription : Dim Mai 15, 2011 3:37 pm
Localisation : Jenseits des Internetz
Genre: Masculin
Langues parlées: Deutsch/ German; Englisch/ English

Re: Kommentare, Ideen und Fragen zum Forum 

Message par Joker » Mar Sep 27, 2011 2:54 pm

Das würde mich auch interessieren.
Spammen ist nämlich das Letzte, was ich machen will.
Avatar de l’utilisateur
Joker
 
Message(s) : 3390
Inscription : Ven Juil 01, 2011 12:52 pm
Genre: Masculin
Langues parlées: Deutsch, English

Re: Kommentare, Ideen und Fragen zum Forum 

Message par ThePaSch » Mer Sep 28, 2011 12:55 am

Ach, solange ihr nicht eine Threadfrequenz jenseits des menschlich zumutbaren habt, könnt ihr das ruhig tun. Es ist dann halt schwierig, dafür zu sorgen, dass auch nur die Personen in den Thread schreiben, die das tun sollen, das liegt dann in eurer Verantwortung.

Wir sind eine kleine, lauschige Community. Und ich bin bestimmt kein Aufseher, der allzuviele Verbote aufdrängt, und möchte so etwas auch gar nicht sein; wenn ich etwas sehe, was unpassend/unnötig ist, werde ich das schon erwähnen. Und es wurde noch keiner wegen eines Hinweises aus dem Forum geschmissen. ;)

Ich hab' den Thread übrigens mal angepinnt, da ich die Idee eines Community-Fragenthreads gut finde. :D
Image
Avatar de l’utilisateur
ThePaSch
Moderator
 
Message(s) : 1221
Inscription : Dim Juin 13, 2010 5:56 pm
Localisation : Germany
Genre: Masculin
Langues parlées: English, German (native)

Re: Kommentare, Ideen und Fragen zum Forum 

Message par Joker » Mer Sep 28, 2011 6:49 am

Danke für diese Antwort! :D
Avatar de l’utilisateur
Joker
 
Message(s) : 3390
Inscription : Ven Juil 01, 2011 12:52 pm
Genre: Masculin
Langues parlées: Deutsch, English

Re: Kommentare, Ideen und Fragen zum Forum 

Message par Joker » Lun Oct 03, 2011 8:06 pm

Extrem legaler Doppelpost:
Da offenbar sonst niemandem etwas einfällt, habe ich mir ein paar Gedanken gemacht.
Als ich die Deutsche Sektion mal unter die Lupe genommen habe, ist mir aufgefallen, dass es einige geschlossene Threads gibt.
Deswegen mein Vorschlag: Wie wäre es mit einem Archiv, wie es die anderen Sektionen haben?
Avatar de l’utilisateur
Joker
 
Message(s) : 3390
Inscription : Ven Juil 01, 2011 12:52 pm
Genre: Masculin
Langues parlées: Deutsch, English

Re: Kommentare, Ideen und Fragen zum Forum 

Message par Mick » Lun Oct 03, 2011 8:15 pm

Ich glaube nicht, dass sich das momentan rentiert.
Wenn die deutsche Sektion viele Leute hat, wäre das besser. Ich wäre dafür, dass wir erstmal abwarten.
Avatar de l’utilisateur
Mick
Moderator
 
Message(s) : 6451
Inscription : Dim Mai 29, 2011 10:29 pm
Localisation : Germany
Genre: Masculin
Langues parlées: German, English, some Italian, some French

Re: Kommentare, Ideen und Fragen zum Forum 

Message par Joker » Lun Oct 03, 2011 8:16 pm

Die Deutsche Sektion hat 10 geschlossene Threads.
Vergleiche diesen Fakt mal mit dem Archiv der spanischen Sektion.
Allerdings sollten wir vielleicht doch abwarten.
Avatar de l’utilisateur
Joker
 
Message(s) : 3390
Inscription : Ven Juil 01, 2011 12:52 pm
Genre: Masculin
Langues parlées: Deutsch, English

Re: Kommentare, Ideen und Fragen zum Forum 

Message par Codric » Mar Oct 04, 2011 3:32 pm

Hmh... Allerdings sollte man auch bedenken, welche der geschlossenen Threads wirklich ins Archiv gehören würden. Die drei Threads im "Kreativforum" - was ist mit denen? Zwei davon sind Sprite-Threads, einer ist ein Screenshot-Thread - warum die Threads gesperrt sind, steht dort nicht. Ob diese vielleicht später vom Threadautor entsperrt (geht das eigentlich?) und dann wieder genutzt werden, weiß man nicht.
Am Besten wäre es, wenn man vor der Schließung eines Threads noch kurz in selbigem schreiben würde, warum man ihn sperrt und ob es permanent oder nur für einen gewissen Zeitraum ist. Wenn es nur für einen gewissen Zeitraum ist, kann man es eigentlich auch gleich lassen - "Ich komme momentan nicht zum Spriten und fange später wieder an" wäre für mich zum Beispiel kein Grund, den Thread gleich zu sperren.

Was mich dabei auch stört, sind Threads wie dieser. Joker, du hattest hier ein Problem, dass sich dann später erledigt hat - und dann hast du den Thread einfach gesperrt. Du hast kein Wort darüber verloren, wie du das Problem gelöst hast, welchen Fehler du gemacht hast, oder dergleichen. Man hat dort nicht einmal die Möglichkeit, öffentlich nachzufragen - und per PN wäre das ja etwas umständlich. Wenn ein Problem gelöst ist, sollte auch die Lösung genannt werden.
Man sollte die Threads nicht einfach so schließen, da es eventuell immer noch Nachfragen oder Ähnliches geben könnte.


Ich lese es übrigens öfter, dass wir mit manchen Sachen noch warten sollten, weil wir ja noch eine kleine Gemeinschaft sind und es sich nicht richtig lohnen würde. Wenn man darüber nachdenkt, ergeben solche Sätze eigentlich wenig Sinn - ich beziehe mich hier mal auf das Archiv, es kam aber auch bei einigen Threads zur Sprache.
In der Tat wäre ein Archiv nicht nur sehr nützlich sondern eventuell sogar dringend notwendig, wenn die Deutsche Sektion irgendwann einmal richtig groß ist. Allerdings wäre es auch heute schon nützlich - auch wenn es seine "volle Wirkung" erst später entfalten würde, gäbe es keinen Grund, nicht schon jetzt davon zu profitieren!
Und eröffnen wir das Archiv erst, wenn wir es dringend brauchen (und unzählige Threadleichen existieren), haben die Moderatoren einen ganzen Berg Arbeit vor sich, wenn sie die alle verschieben müssen - und dabei könnten eventuell noch gebrauchte Threads wie oben beschrieben übersehen und mitarchiviert werden.
Fangen wir mit dem Archivieren dagegen schon sehr früh (also jetzt) an, verteilen sich die geschlossenen Threads über längere Zeit und man kann sie auch einfacher einzeln beurteilen.
(Ich meine übrigens, so etwas Ähnliches schon einmal geschrieben zu haben, vielleicht hatte ich es aber auch nur vor... Solltet ihr ähnliche Worte von mir noch woanders lesen, nicht wundern. ;))
Image



"Oh no, of course! Hey, I'm the Doctor, I can save the universe using a kettle and some string! And look at me - I'm wearing a vegetable!"
[David Tennant, 10th Doctor]

"You remembered being me, watching you, doing that!"
[Peter Davison, 5th Doctor]

"I'm the Doctor. I'm a Time Lord. I'm from the planet Gallifrey in the constellation of Kasterborous. I am 903 years old and I'm the man who's gonna save your lives, and all six billion people on the planet below. You got a problem with that?"
[David Tennant, 10th Doctor]

Ich spiele Codric Griswald in den RP's Shaded Destinies und Contempt of the Golden Witch in der Deutschen Sektion.
Avatar de l’utilisateur
Codric
Moderator
 
Message(s) : 2972
Inscription : Dim Mai 15, 2011 3:37 pm
Localisation : Jenseits des Internetz
Genre: Masculin
Langues parlées: Deutsch/ German; Englisch/ English

Re: Kommentare, Ideen und Fragen zum Forum 

Message par Mick » Mar Oct 04, 2011 3:39 pm

Ich wäre dafür, dass man es nicht sofort erstellt, aber auch nicht erst in 2 Jahren, wenn die Threadleichen überhand nehmen. Ich würde halt noch etwas warten (vielleicht so einen Monat lang) und schauen, wie sich das entwickelt. Im Moment finde ich es aber eher überflüssig. Aber wer weiß, vielleicht ändert sich das noch? Trotzdem ist das am Ende immernoch die Entscheidung von ThePasch und Lex!, denn sie moderieren die deutsche Sektion. Warten wir erstmal ab, was die beiden dazu sagen. :)
Avatar de l’utilisateur
Mick
Moderator
 
Message(s) : 6451
Inscription : Dim Mai 29, 2011 10:29 pm
Localisation : Germany
Genre: Masculin
Langues parlées: German, English, some Italian, some French

Re: Kommentare, Ideen und Fragen zum Forum 

Message par Joker » Mar Oct 04, 2011 3:40 pm

Wie wäre es dann mit einer Entsperrung aller geschlossenen Threads, um die Schließungsgründe hineinzuschreiben?
Codric a écrit :Was mich dabei auch stört, sind Threads wie dieser. Joker, du hattest hier ein Problem, dass sich dann später erledigt hat - und dann hast du den Thread einfach gesperrt. Du hast kein Wort darüber verloren, wie du das Problem gelöst hast, welchen Fehler du gemacht hast, oder dergleichen. Man hat dort nicht einmal die Möglichkeit, öffentlich nachzufragen - und per PN wäre das ja etwas umständlich. Wenn ein Problem gelöst ist, sollte auch die Lösung genannt werden.
Man sollte die Threads nicht einfach so schließen, da es eventuell immer noch Nachfragen oder Ähnliches geben könnte

Da muss ich dir zustimmen, das war ziemlich übereilt. Irgendwie kann ich nicht vorausdenken.

Deine Meinung zum Archiv gefällt mir, ich unterstütze diese Idee.
Dann warten wir mal auf eine Antwort von ThePaSch. :)
Avatar de l’utilisateur
Joker
 
Message(s) : 3390
Inscription : Ven Juil 01, 2011 12:52 pm
Genre: Masculin
Langues parlées: Deutsch, English

Re: Kommentare, Ideen und Fragen zum Forum 

Message par ThePaSch » Mar Oct 04, 2011 5:37 pm

Codric a écrit :Hmh... Allerdings sollte man auch bedenken, welche der geschlossenen Threads wirklich ins Archiv gehören würden. Die drei Threads im "Kreativforum" - was ist mit denen? Zwei davon sind Sprite-Threads, einer ist ein Screenshot-Thread - warum die Threads gesperrt sind, steht dort nicht. Ob diese vielleicht später vom Threadautor entsperrt (geht das eigentlich?) und dann wieder genutzt werden, weiß man nicht.
Am Besten wäre es, wenn man vor der Schließung eines Threads noch kurz in selbigem schreiben würde, warum man ihn sperrt und ob es permanent oder nur für einen gewissen Zeitraum ist. Wenn es nur für einen gewissen Zeitraum ist, kann man es eigentlich auch gleich lassen - "Ich komme momentan nicht zum Spriten und fange später wieder an" wäre für mich zum Beispiel kein Grund, den Thread gleich zu sperren.

Was mich dabei auch stört, sind Threads wie dieser. Joker, du hattest hier ein Problem, dass sich dann später erledigt hat - und dann hast du den Thread einfach gesperrt. Du hast kein Wort darüber verloren, wie du das Problem gelöst hast, welchen Fehler du gemacht hast, oder dergleichen. Man hat dort nicht einmal die Möglichkeit, öffentlich nachzufragen - und per PN wäre das ja etwas umständlich. Wenn ein Problem gelöst ist, sollte auch die Lösung genannt werden.
Man sollte die Threads nicht einfach so schließen, da es eventuell immer noch Nachfragen oder Ähnliches geben könnte.


Mann, Codric, ich frage mich gerade, was mit dir los ist. Hast du irgendwie einen Gedankenleseapparat erfunden oder so? Ich hätt's nicht besser formulieren können. :random: :wink:

Bezüglich der Archiv-Debatte; ich werde Unas mal deswegen anschreiben (da nur er als Administrator neue Foren anlegen kann). Grundsätzlich keine schlechte Idee, das Archiv so früh wie möglich anzulegen, aber solange es Threads gibt, die ohne Angabe jeglicher Begründung geschlossen werden, können wir nicht wissen, ob an dem Thread noch irgendwann etwas gemacht wird. Deswegen würde ich euch bitten: Schließt Threads nur, wenn ihr euch absolut sicher seid, dass darin nichts mehr passieren soll. Denn das wird unsere Grundannahme sein, und das Archiv ist nun mal read-only; um dann einen Thread wieder fortzusetzen, müsste man einen neuen eröffnen, was das Forum mit der Zeit vermüllen würde.
Image
Avatar de l’utilisateur
ThePaSch
Moderator
 
Message(s) : 1221
Inscription : Dim Juin 13, 2010 5:56 pm
Localisation : Germany
Genre: Masculin
Langues parlées: English, German (native)

Re: Kommentare, Ideen und Fragen zum Forum 

Message par Codric » Mar Oct 04, 2011 6:00 pm

ThePaSch a écrit :Mann, Codric, ich frage mich gerade, was mit dir los ist. Hast du irgendwie einen Gedankenleseapparat erfunden oder so? Ich hätt's nicht besser formulieren können. :random: :wink:

Ich fürchte, wenn ich jetzt antworte "Ich wusste, dass du das schreiben würdest!", entschärft das den Verdacht auf mich nicht wirklich, oder? :mrgreen:
Ich würde annehmen, wir haben einfach eine ähnliche Denkweise. Außerdem ist es eben der logischste Gedankengang (möchte ich doch meinen... *hust*), da ist es nicht ungewöhnlich, dass mehrere zu ein und demselben Ergebnis kommen.
Das wären mir die logischsten Erklärungen, mein Gedankenlesegerät hat nämlich begrenzte Reichweite, und am Internetanschluss dafür arbeite ich noch.

Man könnte ja eine Regel (oder zumindest Richtlinie) einführen, dass die Nutzer ihre Threads nicht selbst sperren, sondern mit Begründung um eine Sperrung bitten. Sehen die Moderatoren die Begründung als berechtigt an, können diese den Thread dann sperren. Das hätte den Vorteil, dass die Threads nicht mehr ohne Grund gesperrt werden. (Natürlich nur, sofern alle Nutzer sich daran halten... Würde höchstwahrscheinlich welche geben, die ihre Threads dennoch selbst sperren. Ich denke aber, das würde sich noch in Grenzen halten.)
Der große Nachteil daran ist natürlich, dass die Moderatoren dadurch mehr Arbeit hätten - momentan wäre es im ertragbaren Rahmen, aber in einer Nutzer-reicheren Zukunft wäre es eine ganz schöne Menge. Und dann müssten die Moderatoren auch immer in die Threads reinschauen, ob es denn eine Sperr-Bitte gibt... Gut, man könnte den Moderatoren eine Nachricht schreiben oder den Thread-Titel entsprechend ändern, aber das wäre auch wieder ein recht hoher Aufwand...
Wenn ich es recht bedenke, vergesst die Idee, es würde doch nur mehr Arbeit machen. Wir sollten dann wohl doch besser den Nutzern vertrauen, dass sie entscheiden können, ob ihr Thread gesperrt werden soll. Da wird es zwar bestimmt Fehlentscheidungen geben, aber ich schätze das Chaos geringer ein.
(Ich lass die Idee dennoch mal im Beitrag, um einer späteren Diskussion darüber vorzubeugen. ^^)

Die Moderatoren müssen die Threads ja ohnehin manuell ins Archiv verschieben. Wenn jeder vor der Sperrung eine Begründung schreibt, kann der Moderator ja vor der Verschiebung noch bewerten, ob es eine berechtigte Begründung ist oder nicht, sprich: Ob der Thread ins Archiv kommt oder wieder entsperrt wird. Dann sollte in den Regeln aber auch entsprechend eingefügt werden, dass man seine Threads bitte nur mit Begründung sperren soll.

... Das müsste in etwa ThePaSch's weiterer Gedankengang gewesen sein - ich teste die Internetverbindung von dem Ding gerade. Die Verbindung war recht instabil, daher musste ich vieles ergänzen, aber im Großen und Ganzen dürfte es übereinstimmen. :mrgreen:
Image



"Oh no, of course! Hey, I'm the Doctor, I can save the universe using a kettle and some string! And look at me - I'm wearing a vegetable!"
[David Tennant, 10th Doctor]

"You remembered being me, watching you, doing that!"
[Peter Davison, 5th Doctor]

"I'm the Doctor. I'm a Time Lord. I'm from the planet Gallifrey in the constellation of Kasterborous. I am 903 years old and I'm the man who's gonna save your lives, and all six billion people on the planet below. You got a problem with that?"
[David Tennant, 10th Doctor]

Ich spiele Codric Griswald in den RP's Shaded Destinies und Contempt of the Golden Witch in der Deutschen Sektion.
Avatar de l’utilisateur
Codric
Moderator
 
Message(s) : 2972
Inscription : Dim Mai 15, 2011 3:37 pm
Localisation : Jenseits des Internetz
Genre: Masculin
Langues parlées: Deutsch/ German; Englisch/ English

Suivant

Retour vers Kommentare, Ideen und Support

Qui est en ligne ?

Utilisateur(s) parcourant ce forum : Aucun utilisateur inscrit et 1 invité